Skip to content

Consumer Lending

Bigbank logo

Outcome

Bigbank

Juli 22, 2022 | Jonathan Pryer

Bigbank automatisiert Kredit- und Darlehensprozesse mit Provenir Cloud

  • Änderungen an Risikomodellen und Richtlinien sind mit Provenir einfacher und schneller, da keine IT-Entwicklung erforderlich ist.
  • Mit der KI-gestützten Risikoentscheidungsplattform von Provenir lässt sich der Automatisierungsgrad über mehrere Regionen hinweg bei Bedarf rasch umsetzen.
  • Provenir verbessert die Erfassung und effektive Nutzung von Kundendaten, so dass Bigbank weiterhin einen hervorragenden Kundenservice bieten kann.

„Die Lösung von Provenir ist ein wichtiges Element unserer Transformation. Die Schnittstelle ist so visuell, dass die transparente und effiziente Gestaltung der Geschäftsprozesse wirklich einfach ist.“

Agur Jõgi, Chief Technology Officer, Bigbank

Bonitätsrisikoanalysen und -entscheidungen in Millisekunden – unsere digitale Erfahrung

von Agur Jõgi, Chief Technology Officer, Bigbank

Unternehmen gehen von manuellen zu digitalen Lösungen über, um eine Reihe von Zielen zu erreichen. Wir bei Bigbank möchten unseren Kunden ein besseres Erlebnis bei der Nutzung unserer Kredit- und Darlehensprodukte bieten. Dabei stand das Tempo immer im Mittelpunkt. Mit unseren alten, manuellen Verfahren konnten Tage vergehen, bis eine Bonitätsrisikoentscheidung gefallen war. Wir wussten, dass das schneller gehen kann – jetzt geht es auch schneller. Ein weiterer Vorteil der Digitalisierung ist, dass wir unsere Kunden nun besser verstehen und segmentieren können, und wir haben nun die Flexibilität, unsere Modelle zur Verwaltung des Bonitätsrisikos ohne Entwicklungsaufwand zu aktualisieren.

Aus der Steinzeit ins Jahr 2020

Die einheitliche digitale Plattform von Provenir automatisiert die Dateneingabe und optimiert die Antrags- und Underwritingprozesse. Somit ist die automatische Beantwortung der Frage, ob ein Kunde in das Profil von Bigbank passt, in wenigen Millisekunden erledigt, anstatt wie früher in mehreren Tagen. Dieser bemerkenswerte Wandel ist wie ein Sprung aus der Steinzeit ins Jahr 2020.

Schnellere Ergebnisse gibt es nicht nur für „beschleunigte“ Genehmigungen und Ablehnungen. Auch bei Ausnahmefällen – Anträgen, die nicht einfach durch den automatisierten Prozess laufen können – haben unsere Underwriter mehr Zeit, sich auf die erforderlichen manuellen Prüfungen zu konzentrieren.

Den Kunden verstehen

Bewertungsmodelle und Entscheidungsregeln können sehr komplex sein. Bei manueller Anwendung dieser Regeln ist es schwierig, einen unternehmensweiten Überblick zu erlangen und diesen in die Entscheidungsfindung einfließen zu lassen. Dieser wäre jedoch wichtig, nicht nur aus Gründen der Konsistenz, sondern auch, um potenzielle Chancen erkennen zu können.

Die Transparenz einer digitalen Lösung ermöglicht es uns, Daten wesentlich besser zu nutzen. Nicht nur im Bereich des Risikomanagements. Sie verschaffen uns auch Einblicke, die wir für die Kundensegmentierung nutzen können. Dank dieser Erkenntnisse können wir bestehende Modelle verfeinern, neue Modelle entwerfen, Kundenprognosen erstellen und Angebote ausarbeiten. Zudem lassen sich Verfeinerungen, Änderungen und neue Ergänzungen einfach in das Modell einfügen.

Die Freiheit, Änderungen vorzunehmen

In unserem Kernmarkt Estland stehen Entwickler hoch im Kurs. Estland hat sich voll und ganz der digitalen Revolution verschrieben –es war das erste Land, das vor zehn Jahren Online-Wahlen einführte, und 98 Prozent der Bankgeschäfte werden heute über das Internet abgewickelt.

Der IT-Sektor ist der am schnellsten wachsende Sektor des Landes und erwirtschaftet bis zu 15 Prozent des BIP. Während Estland auf diesen Fortschritt stolz ist, sind Entwickler stark nachgefragte Mangelware. Digitale Lösungen für das Bonitätsrisikomanagement, die größtenteils ohne IT-Experten auskommen, wenn eine Aktualisierung erforderlich ist, sind – nicht nur – für unseren Markt ideal, da sie Zeit und Kosten sparen. Genau das haben wir jetzt. Unsere Risikomanager kümmern sich selbst um die Modelle und können Regeländerungen schnell umsetzen.

Das ist nicht nur effizient, sondern bedeutet auch, dass die Underwriter – die Menschen mit Einblick, Wissen und Erfahrung – die Kontrolle haben. Wenn eine Korrektur erforderlich ist, ist die Lösung so anschaulich, dass sie sehen können, wo das Modell angepasst werden muss, und sofort reagieren können. Langwierige Analysen und die Weiterleitung an einen Ausschuss zur Genehmigung von Aktualisierungen gehören der Vergangenheit an. Sie entwickeln, testen, implementieren und veröffentlichen die Änderungen einfach selbst. Anschließend überwachen sie diese und nehmen bei Bedarf Anpassungen vor. Das ist sehr viel flexibler.

Latest outcomes

Get in touch