Skip to content

Das Leben in 3D: die Nutzung alternativer Daten bei der Bonitätsrisikoprüfung

Collateral

Dezember 8, 2022 | Liz Upson

Wie Sie Ihr Geschäft ausbauen und die Entscheidungsgenauigkeit verbessern können.

Wir sehen die Welt in 3D – und so sollte man auch Bonitätsrisiken betrachten. Als Kreditgeber stehen Sie nicht selten vor dem Problem, das Bonitätsrisiko eines Antragstellers nur anhand eines herkömmlichen Kreditscores ermitteln zu können. Dabei fehlt Ihnen aber das Gesamtbild.

Lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden und erfahren Sie, wie Sie alternative Daten nutzen können:

  • Schaffen Sie einen flexibleren Ansatz für Ihren Kreditvergabe-Entscheidungsprozess.
  • Geben Sie mehr Kunden einen positiven Bescheid, auch solchen, mit geringfügigem oder gar keinem Nachweis ihrer Kreditwürdigkeit.
  • Verbessern Sie die Präzision Ihrer Entscheidungsabläufe und bieten Sie mehr Cross-Sell-/Upsell-Möglichkeiten an.

Erfahren Sie mehr über unseren Global Data Marketplace und stärken Sie Ihre Datenstrategie.